Individuelle Lebenswege

der Weg

Der Weg ist vielfältig und sollte immer so sein, dass sich jeder mit den ihm eigenen Möglichkeiten
und in seinem eigenen Tempo
erfahren,
entwickeln,
und
erspüren kann.

Ich stehe Ihnen mit den Konzepten der humanistischen Psychotherapie und den Methoden der kognitiven Verhaltenstherapie hierbei zur Seite.

Dies bedeutet ein Erleben der Gefühle zwischen

  • Wut und Freude
  • Befangenheit und Freiheit
  • Scham und Offenheit
  • Angst und Zuversicht
  • Abneigung und Mitgefühl


Konkret:

Gemeinsam
entdecken wir,
welche Facetten in Ihnen stecken und was Sie motiviert.
Gemeinsam
erkunden wir,
welche kreativen und spontanen Energien in Ihnen ruhen und von welchen Einflüssen sie beeinträchtigt werden.
Gemeinsam
erleben wir,
wie lebendig und vielfältig Ihre Gefühle sein können.
Gemeinsam
erfahren wir,
woher Ihre Gefühle kommen, damit Sie Ihre Energien für ein selbstbestimmtes Leben finden und aktivieren.